0172 / 204 338 4 kontakt@haraldeichhorst.com

Was meine Teilnehmer sagen

Ich habe vor kur­zem bei Harald Eich­horst ein sehr inspi­rie­ren­des Musik­coa­ching- Per­sön­lich­keits-ent­wick­lungs-Semi­nar besucht. Es war unglaub­lich schön, zu spü­ren, wie­viel in jedem Men­schen an Poten­zi­al steckt, das mit der Kraft der Musik zum Schwin­gen gebracht und zum Leben erweckt wer­den kann. Harald ist Musik-/Coa­ching-Pro­fi und Huma­nist mit einer unglaub­lich brei­ten, fun­dier­ten Aus­bil­dung und sehr sym­pa­thi­scher Aus­strah­lung. Er beherrscht nicht nur das Kla­vier, son­dern das gan­ze “Instru­men­ta­ri­um”, mit dem Per­sön­lich­kei­ten sich unter sei­ner ein­fühl­sa­men und kla­ren Anlei­tung wei­ter­ent­wi­ckeln kön­nen — zu dem, was sie im Kern, im Her­zen und im Wesen aus­macht. Jeder mit sei­nem Talent, sei­ner Schwin­gung, sei­nem Ton. Mit Harald zu arbei­ten klingt nach Glück, ist Glück und bringt Glück & Erfolg. Außer­dem macht es ein­fach tie­ri­schen Spaß. Dan­ke an alle, die dabei waren und natür­lich an dich Harald. Kann ich jedem wei­ter­emp­feh­len! Vie­le Grü­ße — Micha­el

Micha­el Ehret

Tex­ter

Es war ein gran­dio­ses und sehr inspi­rie­ren­des Semi­nar… der Ham­mer kam zum Schluss, wo ich sowas von die Kom­fort­zo­ne ver­las­sen habe. Ja das war Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung im Zeit­raf­fer😂😂😂😂

Sabi­ne Mau­ers­ber­ger

Yoga

Ein tol­les Semi­nar für Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung, das Spaß macht und sehr leben­dig ist. Durch die Musik gelingt es vom Kopf ins Gefühl zu kom­men und sei­ne Emo­tio­nen wahr­zu­neh­men. Durch die tie­fe Ver­bin­dung zu sich selbst ensteht die urei­ge­ne Visi­on. Herr Eich­horst ver­bin­det musi­ka­li­sche Ele­men­te mit ver­schie­dens­ten Coa­ching­ele­men­ten zu einem kraft­vol­len, effek­ti­ven Semi­nar, das aber eben­so von Leich­tig­keit geprägt ist. Ich kann es jedem emp­feh­len, der für sich was sinn­vol­les in Rich­tung Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung tun möch­te. Herz­li­chen Dank noch­mals.

Susan­ne Dün­ne­bier

Chor­lei­ter

Ein gross­ar­ti­ges Semi­nar, Harald, Kom­pli­ment, hat mir ein paar wert­vol­le Aha-Momen­te gebracht. Dan­ke dafür.
Als ich zum Musik­coa­ching zu Harald Eich­horst ging, hat­te ich kei­ne kon­kre­te Vor­stel­lung davon, was mich in die­sem Semi­ar (Titel ein­fü­gen) erwar­tet. Ich war schnell fas­zi­niert davon, wie vir­tu­os Harald auf der Kla­via­tur ver­schie­dens­ter Metho­den der Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung spie­len kann und mit wel­cher Leich­tig­keit er die Musik auf unter­schied­lichs­ten Ebe­nen als Unter­stüt­zung ein­ge­baut hat. Musik öff­net in uns Türen; das konn­te ich deut­lich spü­ren. Was für eine wun­der­ba­re Idee, Men­schen mit Musik auf ihrem per­sön­li­chen Weg wei­ter­zu­brin­gen und mit Hil­fe von Musik Ant­wor­ten auf Her­aus­for­de­run­gen oder gar Lebens­fra­gen zu fin­den. Ich habe mei­ne Ant­wor­ten in die­sem Semi­nar gefun­den. Vie­len Dank Harald

Ulri­ke Luck­mann

Autoren­coach

Das Semi­nar von Harald Eich­horst „Da geht noch mehr“ — die eige­ne Idee ent­de­cken und umset­zen, hat mich sehr beein­druckt. Herr Eich­horst hat das Semi­nar sou­ve­rän gelei­tet und dabei auch ein­zel­ne Teil­neh­mer gezielt unter­stützt. Er hat die ent­spre­chen­den The­men pro­fes­sio­nell gehand­habt und  in einer kla­ren und guten Abfol­ge im Semi­nar behan­delt. Die Musik am Flü­gel wur­de dabei gezielt und gekonnt ein­ge­setzt – eine wun­der­ba­re Mischung um die Semi­nar­in­hal­te zu ver­in­ner­li­chen. Ein sehr schö­nes Semi­nar, das einen blei­ben­den Ein­druck hin­ter­las­sen hat und noch lan­ge nach­wirkt.  Es hat Vie­les blei­bend ver­än­dert.

Ger­da Bar­si

Heil­pra­xis

Über das Musik- Coa­ching Semi­nar wur­de ich mir bewusst, dass und auch wel­che Sehn­süch­te und Visio­nen ich abseits der “Mecha­nik” mei­nes Arbeits­all­tags” habe. Im Rah­men des Semi­nars habe ich mich als äus­serst leben­dig, krea­tiv und ent­wick­lungs­fä­hig emp­fun­den. Dein ange­neh­mer Füh­rungs­stil war zulas­send und struk­tu­riert zugleich — ein wun­der­ba­res Kli­ma zur Stär­kung mei­nes Poten­zi­als. Die Grup­pen­ar­beit mit den ande­ren — erstaun­lich schnell ver­traut gewor­de­nen — Teil­neh­mern war Bal­sam für mei­ne See­le. Das Semi­nar hat mir wun­der­bar auf­ge­zeigt, was es heißt, für das Mot­to “Lebe dei­nen Traum” ein­zu­ste­hen und ziel­be­wusst zu pla­nen und zu han­deln. Ich habe kei­ne Sekun­de bereut, dabei gewe­sen zu sein. Ich wür­de ger­ne noch­mals dabei sein und kann dein Musik­coa­ching- Semi­nar nur wärms­tens emp­feh­len.

Susan­ne Goe­bel

Muse­ums­lei­tung